Suche
So trifft sich der „echte Norden“
31.08.2017

Ab dem 17. November 2017 lockt die traditionsreiche Veranstaltung bereits zum zweiten Mal als maritimstes Wintervergnügen Deutschlands: Direkt an der Kaikante des Kreuzfahrtterminals am Ostseekai findet das STADTWERKE Eisfestival in diesem Jahr vom 17.11.2017-14.01.2018 statt.

Acht Wochen lang bieten der Veranstalter Kiel-Marketing, die Stadtwerke Kiel und der Eisbahnbetreiber interevent für Groß und Klein tägliches Eislaufen auf der über 700 m² großen und vollständig überdachten Eisfläche, Eisstockschießen, Weihnachtsfeiern, Kindergeburtstage und maritime Gastronomie in der beheizten „Bar Kajüte“ mit einzigartigem Blick auf die Kieler Förde.

Dank der Kooperation mit dem Seehafen Kiel verwandelt sich das nördliche Großzelt des Ostseekais erneut in eine winterliche Sportlandschaft. Auch die normalerweise für die Öffentlichkeit versperrte Kaivorfläche am Kreuzfahrtterminal darf über das Großzelt kostenfrei betreten werden und ermöglicht auch Nichtschlittschuhläufern und Spaziergängern einen besonderen Blick auf den Kieler Hafen! 

Neu in diesem Jahr sind die erweiterten Eventpakete des Partners „Nordwind Wassersport" für Firmen- und Privatfeiern neben der Eisbahn: Erstmals kann das traditionelle Eisstockschießen mit Bogen- und Blasrohrschießen, Teambuilding sowie Wintersegeln in festen Angebotsbausteinen kombiniert werden. Ein schmackhaftes Catering sowie die über Kiel-Marketing zubuchbaren, beheizten Festpagoden mit direktem Fördeblick runden die (Weihnachts-)Feierlichkeiten zu einem gelungenen Teamerlebnis ab! 

Auch die Kindergeburtstage profitieren vom erweiterten Gruppenangebot: Erstmals können die Kleinen aus zwei verschiedenen Bausteinen wählen und sich neben Eislaufen auch auf Blasrohrschießen oder Teamspiele freuen! 

Nach vorheriger Anmeldung nutzen Kindergärten und Schulklassen die Eisbahn des STADTWERKE Eisfestivals am Vormittag exklusiv zu stark vergünstigen Konditionen für einen sportlichen Winterausflug. Für kleine Anfänger stellt der Eisbahnbetreiber interevent niedliche Schlittschuhfahrhilfen in Tierform zur Verfügung. Schlittschuhe aller Größen sowie Helme können ebenfalls vor Ort geliehen werden. 

Den traditionellen Abschluss der achtwöchigen Veranstaltung bildet das Eisstock-Masters im Januar, an welchem über 100 Privat- und Firmengruppen teilnehmen. Auch neue Teams sind herzlich eingeladen, bei dem traditionellen Turnier um den begehrten Wanderpokal mitzumachen. 

Die Öffnungszeiten, Termine, Preise und Buchungsformulare finden Sie unter den jeweiligen Angebotsbausteinen auf unserer Website: www.kiel-sailing-city.de/eisfestival. Buchungen aller genannten Leistungen sind ab dem 4. September telefonisch oder per Email über Kiel-Marketing möglich (Kathrin Groß, Tel.: 0431-67910-57, k.gross(at)kiel-marketing.de). 

Öffnungszeiten:

Eislaufen für Schulen und Kindergärten (nur außerhalb der Ferien)
Montag – Freitag von 8.00 – 13.00 Uhr (Anmeldung erforderlich)

Eislaufen für Jedermann
Mo – Fr: 13.30 – 19.00 Uhr, in den Ferien ab 10.00 Uhr
Sa: 10.00 – 19.00 Uhr
So: 10.00 – 20.00 Uhr

Eisstockschießen, Weihnachtsfeiern
Mo – Sa: ab 19.30 Uhr bis 23.00 Uhr möglich (nicht an Weihnachtstagen und Neujahr)

Eisstockschießen (kombiniert mit Bogenschießen, Teambuilding), Weihnachtsfeiern
Mo – Sa: ab 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr möglich

Eisstockschießen (kombiniert mit Wintersegeln), Weihnachtsfeiern
Mo – Sa: ab 14.00 Uhr bis 23.00 Uhr möglich

Sonderöffnungszeiten während der Feiertage:
Heiligabend + Silvester geschlossen

Weihnachtstage 25./26.12.
Eislaufen:                                   10.00 – 20.00 Uhr
Eisstockschießen:                        nicht möglich

Neujahr
Eislaufen:                                   14.00 – 21.00 Uhr
Eisstockschießen:                        nicht möglich

Preise (Eislaufen, Tagespreise ohne Zeitbegrenzung):
Erwachsene                                                             4,00 €
Kinder                                                                     3,50 €
Familienkarte (2 Erwachsene, max. 3 Kinder)            14,50 €
Gruppen p.P. (ab 10 Personen)                                  3,00 €
Schlittschuhverleih (pro Stunde)                                3,50 €

Weitere Informationen unter: www.kiel-sailing-city.de/eisfestival  

Info-Telefon: 0431–679 10-60/-61

Finde uns auf Facebook